Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 2. Oktober 2021, 19:43

Franz. Hirschfänger, Ende 19. Jahhrhundert

Brüniertes Eisen-Kreuzgefäss fein graviert mit Blattwerk. Auf Stichblatt in Golde eingelegte Initialen "R K" unter Krone. Gerundete Elfenbein-Griffhülse am Knauf leicht verschnitten. Zweischneidige Klinge mit drei unterschiedlich langen Zügen. Auf Fehlschärfe innen eingraviert der Hersteller "Gastinne Renette à Paris" (tätig seit 1839 - heute). Seit 1852 offizieller Lieferant von Kaiser Napoleon III. Holzscheide mit Perlhai-Überzug. Gravierte und brünierte Eisenbeschläge, auf der Innenseite verschraubt.

Gesamtlänge....................655 mm
Messerlänge.....................630 mm
Klingenlänge....................480 mm
Klingenbreite (max.)............33 mm

Gruss
blankhans
»blankhans« hat folgendes Bild angehängt:
  • Z1.jpg