Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 9. September 2017, 16:34

Sachsen-Weimar Infanterie-Offizier-Degen um 1905

Das Stück entspricht bis auf das Stichblatt dem preuß. Model. Anstelle des Adlers ist hier das sächs. Wappen unter Krone, eingerahmt von Lorbeer- und Eichen-Blattwerk zu erkennen. Auf der Griffhülse das aufgelegte Herrscher-Monogramm "WE unter Krone" (Grossherzog Wilhelm Ernst von Sachsen-Weimar-Eisenach, 1901 - 18). Auf der 30 mm langen Fehlschärfe aussen eingeschlagen der Hersteller "W.K & C." unter Königskopf und Ritterhelm (Weyersberg, Kirschbaum & Co., Solingen ab 1883 - heute). Blankgereinigte Stahlblech-Scheide mit zwei Ringbändern und beweglichen Trageringen.

Gesamtlänge......................1.040 mm
Degenlänge........................1.010 mm
Klingenlänge.........................860 mm
Klingenbreite (max.).................25 mm

Gruss
blankhans
»blankhans« hat folgendes Bild angehängt:
  • Z.jpg