Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 8. Oktober 2008, 16:03

Kavallerie Offizierssäbel Afghanistan 1900

Säbel für einen Offizier der afghanischen Kavallerie um 1900.

Messingbügelgefäß mit Endknopf, versilbert
Klinge mit geätzten Inschriften in Persisch, vermutlich u. a. Anfang einer Suhre aus dem Koran, Datum AH, vernickelt.
Scheide aus Stahl.

Aus der Phase der versuchten und gescheiterten Europäisierung des afghanischen Staates und Militärs.

Sowohl auf der Klinge als auch auf Scheide und Mundblech findet sich in persisch die Zahl 3390. Produktionsnummer? Jedenfalls zeigt das, dass alles original zusammen gehört.

Maße in Millimetern:

Länge über alles: 1030
Länge Gefäß: ca. 130 (bis Heft)
Klingenlänge: 900
Klingenbreite am Heft:27
Klingenstärke am Heft: 6
Länge in Scheide: 1045

Wenn es hier jemand gibt, der die Inschriften übersetzen kann, wäre das sehr schön!

2

Freitag, 10. Oktober 2008, 15:54

Na? Wo sind hier die Experten für orientalische Inschriften? Gibt es doch bestimmt welche...Karl May-Fans?

Gruß

Chris ben Hubert ibn Jakob ibn Johann
"So ´n Säbel haben und dann den Zupperdenten immer auf´n Kopp"

3

Samstag, 11. Oktober 2008, 09:31

So....habe folgendes erfahren:

Diese Gefäßform soll von dem französischen Säbel für Artillerieoffiziere M1829 herrühren und wurde in nur leicht abgeänderten Varianten in der Mitte des Jahrhunderts in einigen Ländern montiert, so z. B. beim amerikanischen M1840 von Ames, der besonders zu Beginn des Amerikanischen Bürgerkrieges seinen Einsatz fand. Das Gefäß findet sich dann in dem russischen Säbel für Infanterieoffiziere M1865 wieder, und zwar fast in identischer Form. Gegen Ende des Jahrhunderts kommt es dann ganz aus der Mode.

Für Waffen der "neuen afghanischen Armee" wurden Gefäßteile in großen Stückzahlen eingekauft und montiert.

Diese Aussagen habe ich vom Kurator des KGM in Osnabrück.

Kann jemand dies bestätigen?

Buähhhh, will denn niemand mit mir über diesen Säbel reden? :(


Ben Nemsi.
"So ´n Säbel haben und dann den Zupperdenten immer auf´n Kopp"

4

Samstag, 11. Oktober 2008, 16:40

Es bleibt jetzt nur die Frage - woher haben die Franzosen diese Form abgeguckt zu beantworten? Die Säbel mit gleichem Gefäß gab es im Region Usbekistan-Turkmenistan-Afghanistan jede Menge schon vor 1829, vor den Franzosen, Engländern und Russen. Genauso kann man sagen, dass die türkischen Säbeln stammen von den franz. Säbeln "à la Mameluck".
Tu ne cede malis, sed contra audentior ito!

5

Samstag, 11. Oktober 2008, 23:05

Ach, diese Kuratoren sind auch nicht mehr was sie mal waren, kommen frisch von der Uni, dann jahrelang schlecht bezahlte Voluntariate, aber gelernt scheinen sie zu haben, dass man immer eine Antwort geben soll, egal, ob korrekt oder nicht, der Fragende ist erstmal zufrieden. :D

Gut, dass es dieses Forum gibt.

Danke Dmitri! ;)
"So ´n Säbel haben und dann den Zupperdenten immer auf´n Kopp"

6

Montag, 2. März 2009, 01:54

Hello, your sword dates from 1921 - 1929, when Amadullah Khan was the King of Afghanistan. I have a similar sword, but mine is much nicer decorated than yours. I suspect mine may have belonged to King Amadullah.
http://www.sailorinsaddle.com/product.aspx?id=876

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dmitry« (2. März 2009, 01:57)


7

Freitag, 27. März 2009, 11:46

Thanks Dmitry!

Very nice example! Thank You also for dating it! So I guess the number "3390" means a production-number...

Best regards

Chris
"So ´n Säbel haben und dann den Zupperdenten immer auf´n Kopp"

8

Montag, 28. September 2009, 14:40

Hi, excuse me to write in english but i am french and i dont speak german.
I have an afghan saber to but i think that mine is from 1896 year, i translate the farci caracters and after translate islamic calendar to latin calendar.
Here is some pictures of it.
Please let me know what do you think about it:
http://img5.imageshack.us/img5/6494/sabreroyal002.jpg
http://img34.imageshack.us/img34/5826/sabreroyal005.jpg
http://img134.imageshack.us/img134/2829/sabreroyal009.jpg
http://img183.imageshack.us/img183/856/sabreroyal007.jpg
http://img183.imageshack.us/img183/8039/sabreroyal008.jpg
http://img34.imageshack.us/img34/984/sabreroyal003.jpg